Web Toolbar by Wibiya


Browsing articles from "August, 2012"
Aug
27

Kunterbunt und Candylicious – Bellatrixx Capella Latex

By admin  //  Latex  //  1 Comment


All Pix © Bellatrixx Capella


click here

Deutschland bewegt sich gerade in großen Schritten auf die Oktoberfestsaison hin und auch meine Gedanken in Sachen Fashion drehen sich gerade nur um deutsche Trachtenmode, umsomehr macht ein kleiner Break besonders Spaß. Dieses Burlesque und Alternative Fashion Magazin soll ja schließlich genauso bunt bleiben wie es in der Fashionrealtität auch ist… Latex gehört dabei zu der erstem Wahl meiner Recherche und natürlich mußte ich auch nicht lange suchen um wiedermal eine besondere Designerin zu finden die mit Liebe zu Detail und knallbunt eine tolle Latexfashion Kollektion anbietet. Bellatrixx Capella fertigt seit 2011 die bunten Latex candyliken Verpackungen in liebevoller Handarbeit in dem Vereinigten Königreich, wie viele der wirklich guten Latexlabels :-)


Photo By Laura Dark Photography

Bellatrixx Capella liebt es mit den Farben zu spielen und das körpernahe Material wird in unterschiedlichsten Retroschnitten auf die Körper gegossen. Rüschen, Paspellierungen, Schleifen, Strassapplikationen, Anker, Sterne und vieles mehr sind Teile der uniquen Modelinie der Musikerin. In der Gestaltung legt Bellatrixx großen Wert auf sehr feminine Schnitte und Formen und scheut sich nicht den buntesten Kundenwünsche nachzukommen. Wer sich in die metallische, bunte, retroinspirierte Latexmode verliebt hat, sollte keine Zeit verlieren und sich auf der Webseite von Bellatrixx Capalla nach den geeigneten Stücken umsehen und ich bin mir sicher unter den Kleidern, Röcken, Tops, Hot Pants, Leggings und vielseitigen Accessoires werdet Ihr fündig.


photo: Adam Saunders

Aug
10

Einzigartige Wiener Dirndl Couture von Sonja Fellner

By admin  //  Couture, Designer  //  No Comments


© 2012 Sonja Fellner


click here

Der Sommer ist eigentlich schon abgehakt. Der Herbst sagt Hallo und wie in jedem Jahr hat der Herbst einen Monat in dem es genau ein Thema geht: genau.. um Dirndl Fashion. Es heißt ja das sich die Trachtenmode in einem ungeahnten Aufschwung befindet und spätestens in 5 Jahren alle weiblichen und ein paar männliche Wesen in eben diesen Style rumlaufen werden. Nun ich für meinen Teil würde diesem Trend sofort Folge leisten, denn ich liebe Dirndl Couture. Ein ganz besonderes Leckerli möchte ich heute vorstellen. Sonja Fellners Dirndl Couture aus Österreich verspricht nicht nur außergewöhnlich, sexy und edel zu sein, NEIN … es ist auch noch unglaublich exklusiv. Mit der Betonung auf NOCH. Denn wie es immer so ist werden die Perlen der Modebranche schnell gefunden und viel zu oft korrumpiert. Persönlich glaube ich aber nicht das sich Sonja Fellner die vielen aufwendigen Details ausreden lassen wird die in individueller Handarbeit und mit viel Liebe zum Detail gefertigt werden.



© 2012 Sonja Fellner

Denn gerade dieser ursprünglichen Details verleihen der Dirndl Fashion einen Ausdruck selbstbewusster Weiblichkeit und die Aura von wohlgeformten Stolz. Wandelbar, feminin, zart bis opulent, immer ausgefallen und immer mit hochwertigen Stoffen wie echtes Leinen aus Österreich oder Naturseide und Brokat aus Spanien – das sind nur ein paar Merkmale für eine zauberhafte Kollektion 2012 / 13. Allein schon im Logo von Sonja Fellner erkennt man die zarte Noblesse und die Kunst der Lebendigkeit mit einem Hauch von Melancholie – besser könnte man das Zebra mit dem Hirschgeweih nicht charakterisieren. Wer mehr wissen will und sich schonmal für die kommende Oktobersaison eindecken möchte sollte im Webshop seiner Kreditkarte endlich mal Freiraum geben :-). Na dann kann es ja bald wieder heißen “O zapft is”…



© 2012 Sonja Fellner

Aug
2

Traumhafter divaesque Grace Stile von Frozen Hibiscus Berlin


photo: Pamela Burbank @ Lifestyle Photography Berlin


click here

Es gehört mehr dazu als nur ein gutes Auge um ein Kleid zu nähen das mithalten kann mit den traumhaften Klassikern der großen Grace Kelly, Sophia Loren, Marilyn Monroe, Jane Russell und all die anderen Göttinnen die die 50er und 60er Jahre zu dem machten was sie waren. Eine immerwährende Inspirationsquelle, für jetzt und alle Tage. Auch die Fingerfertigkeit der Nähkunst ist nicht unbedingt das wesentliche um eine Robe zu erschaffen die in der heutigen Zeit ihres gleichen sucht. Heute wo die Hotpants oberhalb der Arschbacke aufhören und die Innentaschen vorgucken – ein grausiger Anblick für das ästhetische Empfinden jeder Vintageliebhaberin. Dabei habe ich gar nichts gegen Hot Pants.. die gab es früher schon aber bitte mit Stil und vor allem mit Gefühl für eigene Aussehen. Anyway… ich schweife ab denn eigentlich wollte ich sagen, das man es leben muß um solch eine Kollektion zu schneidern. Claudia Urbanek hat die neue Sommerkollektion „Grace“ als eine Hommage an die amerikanische Schauspielerin Grace Kelly entworfen und sich dabei von der Anmut, der kühlen Schönheit, ihrem Ehrgeiz, ihrer Disziplin und verborgenen Leidenschaften sowie ihrem eleganten glamourösen Chic leiten lassen.


Seide, Satin und Spitze in zarten bis kräftigen Farben sind dabei mit Liebe zum Detail verarbeitet worden und geben jeder Frau eine unglaubliche divaesque Note. Die Grace Kollektion kann auch mit zauberhafter Lingerie in hochwertiger Spitze aufwarten. Frozen Hibiscus bleibt damit dem Motto treu hochwertige Retro- und Vintage Designs in die heutige Zeit zu transportieren und 2 mal jährlich können wir uns auf weitere kreative Vergangensheitsbewältigungen freuen. Ich selber bin im Besitz eines ihrer Werke.. ich weiß gar nicht aus welcher Kollektion aber es macht Freude es zu tragen… denn es ist so weit weg von allerwelts Container Mode angesiedelt. Natürlich sind auch Teile aus den Kollektionen “Fifties Sweethearts”, “Berlin Mermaids”, “Let’s Boogie Baby!” und “Vintage Memories” noch auf Dawanda erhältlich. Wer immer aktuell den Gedanken von Claudia Urbanek folgen will und sie auf der ein oder andere Rock’n’Roll Veranstaltung selber treffen mag der sollte ihren Blog abbonieren – da die Homepage z.Zt leider offline ist.


photo: Pamela Burbank @ Lifestyle Photography Berlin

SHOPPING

Tips

CageFolle
Banner_FREAKS_burlesque
<< >>

Follow me

bloglovin

Archive

Werbung