17. April 2010 Comments (0) Accessoires, Couture, Designer, Fascinators

17. April 2010 Comments (0) Accessoires, Couture, Designer, Fascinators

Hexotica Gothic Burlesque Accessoires Aus Down Under


Photography: Image Asylum, Model: Lydia

Natürlich gehört Down Under mit zu dieser Welt auch wenn man in den Nachrichten momentan wenig davon hört. Vielleicht ist es sogar deswegen eines der schönsten Plätzchen dieses Globusses, sicher ist jedoch das es nicht verschont bleibt von der Burlesque Welle die die Planeten in Bewegung hält. Melbourne und Sidney werden im Juni diesen Jahres vom 1. Annual Australian Burlesque Festival überrollt und niemand geringeres als Chaz Royal der Initiator und selbsternannter „King of Burlesque“ lädt wieder viele Begeisterte Besucher und Künstler nach Down Under. Natürlich darf es da nicht an Fashionlabels fehlen die feine handgemachte Accessoires für einen sehenswerten Auftritt garantieren.


Eine davon ist Hexotica Burlesque die mit Nippel Pasties, Necklaces, Fascinators und vielen anderen detailreichen Accessoires den Burlesque Alltag versüßt. „Gothic Burlesque“ bzw. „cabaret goth“ ist das Zauberwort – welches auf Ihrem Blog äußerst eindrucksvoll erklärt wird. Die perfekte Visualisierung entstand als Marilyn Manson das bezaubernde Frl. von Teese ehelichte… welche eine hervorragende Beschreibung oder? Selbst für den größten Modemuffel ist es eine klare Darstellung dessen.. aber ich hab noch eine. Tara la Luna und Ardor de Ville stehen dem vorgenannten Päarchen in nichts nach… im Gegenteil sogar.


Foto: Image Asylum, Model: Karen Nash

Natürlich verschickt Hexotica Ihre Kreationen in die ganze Welt und Ihre Shops auf Ebay und Etsy sind in jedem Fall ein Besuch wert.

Welcome to Hexotica’s handmade dark cabaret jewelry shop based in Melbourne, AUSTRALIA. Have a glass of wine or two or three, put on some music, make yourself comfortable, and enjoy the dark theatrical visuals of the jewelry and burlesque accessories. Gothic Burlesque isn’t a strip tease out of a mourning outfit if that’s what you’re thinking *lol*. It’s what is also called the ‚cabaret goth‘ look found in clubs across the globe which fuses gothic dark romance with retro burlesque glamour. You could say it was personified back when Marilyn Manson married Dita von Teese. Goths have been wearing corsets and veiled hats for decades but long bustled gowns and drippy lace sleeves have sub-culturally morphed.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

BITTE ALS MENSCH IDENTIFIZIEREN. DANKE. *

Share This