31. Juli 2013 Comments (1) Couture, Korsetts

31. Juli 2013 Comments (1) Couture, Korsetts

Die zauberhaften Lieblinge von Madame Sher aus Brasilien

blog-madame-sher-corsets-14

Oh mein Gott.. wie naheliegend ist das denn. Warum kam nicht schon jemand anderes auf die Idee die Korsett Kollektion nach den großen Madames des Filmbusiness zu benennen. Madame Sher ist mit der aktuellen Kollektion „Beautiful Darlings“ nun allen zuvor gekommen und hat dabei ein paar unglaublich formende Kreationen geschaffen. Seit 2004 werden in Sao Paolo, Brasilien bewundernswerte Meisterwerke der Korsettkunst geschmiedet, immer auf der Suche nach neuen Materialien und Korsettformen. Eleganz und Komfort stehen bei der Haute Couture im Fordergrund geboren aus der Liebe zur weiblichen Silhouette und der Tatsache das es in Brasilien 1998 keine Nähkunst dieser Art gab. Auch Korsettschließen mussten eigens vom Silberschmied angefertigt werden, weil es das einfach nicht gab. Unglaublich aber wahr :).

blog-madame-sher-corsets-12

Bei der Herstellung der Korsetts achtet Sher Leandra Rios darauf, das atmungsaktive Naturstoffe den Kontakt zur Haut bilden. Und natürlich sind der Vielfalt der Gestaltungs-Möglichkeiten keine Grenzen gesetzt. Individuelle Ideen werden mit Liebe zum kleinsten Detail und viel kreativer Zuarbeit umgesetzt. Diese Korsetts sind nichts für das heimische Schlafzimmer und gehören auf die roten Teppiche der weltweiten Premieren. Natürlich liefert Madame Sher weltweit. Der Entfernung zu überbrücken lohnt sich aber sehr. Elegante Lingerie und hochwertige Legwear für untendrunter findet man dafür auf unserem Kontinent. Doch nach den allgemeinen Infos nun das Highlight. Ich liebe die Idee den einzelnen Modellen einer Kollektion mit so großen Namen des Filmbusinesses zu bestücken. Brigitte Bardot, Norma Shearer, Ava Gardner, Ingrid Bergman, Ursula Andrews, Lana Turner und so weiter. Jedes der 17… und ich meine jedes dieser entzückenden Stücke wäre eine Perle in meinem Fundus auf dem Niveau meines Alltime Bestsellers Bibian Blue. Spitzenstoffe verschmelzen in raffinierten Schnitten elegant mit den Korsetts. Rüschen, plissierte Details, Medaillons und Perlenketten gehören ebenso zu den besonderen Accessoires wie die Ergänzung durch ein passenden wunderbaren Rock.

Manchmal Danke ich der globalen Sozialierung sehr, die mich und meine Kolumne um so eine wundervolle Couture Designerin bereichert hat. Wer sich von Sher Leandra Rios virtuell verzaubern lassen möchte sollte einen Blick auf ihre Webseite werfen und natürlich Fan der Facebookseite werden. Denn ab und zu werden einzelne Unikate dort im SALE günstiger angeboten.

 

 

 

 

One Response to Die zauberhaften Lieblinge von Madame Sher aus Brasilien

  1. Tara sagt:

    Gratuliere zu diesem sehr gelungenen Bericht und den eindrucksvollen Bildern. Mit Freude gelesen und noch größer ist die Vorfreude an eine Bestellung …

    Grüße,

    Tara

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

BITTE ALS MENSCH IDENTIFIZIEREN. DANKE. *

Share This