19. März 2013 Comments (1) Couture, Designer, Latex

19. März 2013 Comments (1) Couture, Designer, Latex

High glossy glam Mode von William Wilde

R6114_a_2_1024x1024-titel

Momentan bin ich auf dem Trip der ganz großen Roben. Das auch Gummi ein Material ist mit dem die Red Carpets dieser Welt besucht werden sollten dürfen nicht nur Ausnahmekünstler wie Lady GaGa vorführen. Der grandiose Designer aus London William Wilde liebt das Detail, lebt für Materialkombinationen und zaubert hautenge Glamourroben der besonderen Art. Handgemachte Meisterwerke für den großen Auftritt, garantiert auf den Körper zugeschnitten und mit Liebe handgefertigt. Nach einem Studium an der University of Westminster und Erfahrungen im Brautmodenbusiness eroberte William als Kostümdesigner die Bühnen und Herzen der Fashionistas. Dabei ist der Mix der Materialien einzigartig und wild. Pailetten treffen auf das dehnbare Material genauso wie Spitze und Seide. William Wilde ist sich in der Kunst des Materialmixes sicher wie kaum ein anderer. Für mich als Detailfetischistin sind die vier Kollektionen wie eine Offenbarung. Qualität und Abwechslung sind im Einheitsbrei des billigen Onlineshoppings wichtiger denn je.

Während mit der Kollektion „Through with Love!“ retro-inspirierte Spitzen-Negligés und gedruckte Seidenabendkleider ein unwiderstehlicher Hauch von Luxus abbildet wird, zeigt die neue Kollektion „Filthy Wilde“ ägyptischen inspirierte Exotik, Exzess, und dramatische Deco Dekadenz, aus Spitze, Glitzersteinen, Federn und natürlich dem geliebten Gummi. William Wilde geht dabei aufs Ganze. Das kleine Schwarze wird genauso in Szene gesetzt wie eine unglaublich wunderbare bodenlange Robe in glitzernder Pailette. Zu seinen Kunden gehören unter anderem Rihanna, Tori Amos, Paloma Faith und Kelly Brook … aber auch Ihr könnt seine Kollektionen auf der Haut tragen. Schaut Euch seine Webseite an und verfolgt seinen Blog um seine Arbeiten im Auge zu behalten und für kommende Videoproduktionen, Red Carpets, Events oder einfach für den netten Abend gekleidet zu sein. Ich jedenfalls habe ein neues MUST HAVE Fashionlabel…

YouTube Preview Image

One Response to High glossy glam Mode von William Wilde

  1. […] gut zwei Jahren hab ich William Wilde das erste Mal entdeckt und war von Anfang an vollkommen verliebt. Mode ist oft wie ein schwieriges […]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

BITTE ALS MENSCH IDENTIFIZIEREN. DANKE. *

Share This