28. November 2014 Comments (0) Designer, Latex

28. November 2014 Comments (0) Designer, Latex

ShhhCouture Latex nicht nur für Superheldinnen

blog-shhhcouture-01
© Vix Tuff Pix

Wer liebt sie nicht? Sie retten die Welten, bekämpfen das Böse und sehen dabei meistens unglaublich grandios aus. In hautengen Catsuits oder Bodysuits erlegen sie die Bösewichter allein schon durch ihr Aussehen. Ihr wisst hoffentlich das ich von Superheldinnen spreche :). Shhh! Couture Handmade Latex von Shoshanna Ani aus England möchte diese Sehnsucht in uns bedienen und verwandelt uns alle in genau in die Bombshells aus den DC Comics, Marvel Filmen oder Science Fiction Blockbustern. Ihre Berufung zum Superheldinnen Designer entdeckte sie nach ihrem Fashionstudium und einer langjährigen Anstellung als Hausdesigner eines namenhaften Latexdesigner Ateliers.

blog-shhhcouture-07
© Belinda Bartzner

blog-shhhcouture-04
© Terry King

Ob man sich nun als sexy Sturmtrooperin aus Star Wars einen Jediritter schnappen oder als WonderWoman den Mann fürs Leben mit dem goldenen Lasso fangen möchte, Shhh Couture hat die Antwort. Die Möglichkeiten eines Heldinnen Daseins sind endlos und in Ihrem Onlineshop findet man genug tolle Anregungen. Grandios finde ich zum Beispiel so Ideen wie ein Boba Fett inspiriertes Kleid, ein Prinzessin Leia Latex Zweiteiler oder ein Tetriskleid 🙂 .. haha.. wunderbar wie kreativ man mit diesem körpernahen Material umgehen kann.

Ihre handgemachten Latex Kreationen lassen also keine Wünsche offen und können natürlich auch jenseits der Comic Welt die Figur betonen. Ihre Bandbreite reicht von kleinen Accessoires über Bademode bis zu ganzen Outfits mit grandiosem Cosplay und Fantasy Charakter. Die Liebe zum Latex Detail ist hoch und zaubert jeder Weltretterin ein Lächeln auf die rot geschminkten Lippen. In Ihrem Atelier in der Nähe von Exeter England wird mit hoher Präzision auf die Körpermaße zugeschnitten und für internationale Bestellungen wird rege mit den neuen Medien kommuniziert. Wer mehr über Shhh! Couture Handmade Latex wissen möchte der sollte endlich zu seinen Superkräften stehen und ihre Webseite besuchen oder das alte Cape aus der Truhe holen und schnell mal hinfliegen. Für die ganz fixen gibt es den ETSY Shop.

 

Titelbild © Kitty Kems

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

BITTE ALS MENSCH IDENTIFIZIEREN. DANKE. *

Share This