3. Februar 2015 Comments (0) Designer, Latex

3. Februar 2015 Comments (0) Designer, Latex

William Wilde Latex Mode unter Feuer

R6205_a_1024x1024
Mein MEGA Favourit „the TEMPEST DRESS“ by William Wilde | © Magic Owen Photography

WILLIAM WILDE LONDON

Check out the unmistakably clothing since 2010

http://www.williamwilde.com

Vor gut zwei Jahren hab ich William Wilde das erste Mal entdeckt und war von Anfang an vollkommen verliebt. Mode ist oft wie ein schwieriges Kind, oftmals ist es nörgelig oder bockig. Es will nicht so wie man selber.. und ab und zu tut es Dinge die man aussenstehenden erstmal erklären muss. Mindestens genauso verhält es sich mit Latex Mode. Noch immer haftet ein „Geschmäckle“ diesem Material an und umso beeindruckender stellt sich William Wilde gegen dieses Vorurteil. Jedes Jahr aufs neue schafft er eine Modelinie die das Material Gummi huldigt aber zu gerne bricht er diesen Muster auf mit Stoffen und Accessoires mit völlig anderen Verarbeitungseigenschaften. Latex traf bei der „Through with Love“ Collection auf Pailetten und Swarovski Bustiers oder bei der Filthy Wilde Collection auf dominierende schwarze Spitze. Das zauberhafte ist bei allen William Wilde Kollektionen aber immer, das ganzheitliche in der Präsentation geprägt durch Farbe und Materialkomposition. Ein Traum und ein perfekter Mix aus Retrocharme und moderner Materialvielfalt.

Die neue Kollektion Wilde Fire konzentriert sich auf das Lingerie Thema: Latex G-Strings bzw. taillenhohe Miederhöschen mit Latex Strumpfhalter, Latex BHs in Bandage Optik aber auch blickdicht, Latex Bodys und ein unglaublich sexy Latex Bombshell Kleid. Die dominierende Farbe ist ein traumhaft glänzendes olivgold mit den typischen neckischen Transparenzen bzw. Accessoires im Materialmix. Das diese Vielfalt Mega-Popstars wie Kylie Minoque oder Miley Cyrus nicht ungetragen lassen können steht dabei vollkommen ausser Frage. Zu dieser Individualität kommt aber auch noch eine unheimlich freundlicher Service und eine schnelle Beantwortung der Fragen zur Wahl der richtigen Größe. Wer nun die Mundwinkel vom Speichelfluss befreien muss der sollte schnell einen Blick auf die gesamte neue Wilde Fire Kollektion werfen.. denn der Valentinstag steht vor der Tür. Mit ein bisschen Glück und Expressversand sollte das noch möglich sein.

R6208_a_1024x1024
© Magic Owen Photography

Bei der Gelegenheit lohnt sich der Blick auf seinen sehr aktuell gepflegten Blog… Tolle Backstageeindrücke und Arbeitsbeispiele sowie Gedankenspiele machen William Wilde noch sympatischer… ich glaube ich werde ihm wohl ein Besuch beim nächsten London Besuch (London Burlesque Festival) abstatten MÜSSEN !!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

BITTE ALS MENSCH IDENTIFIZIEREN. DANKE. *

Share This