9. September 2013 Comments (1) Couture

9. September 2013 Comments (1) Couture

Trachtencouture – eine Divine Idylle von Tian van Tastique

blog-tian-van-tastique-06-620

Wenn hochwertige Materialien auf ausgefeilte Handwerkskunst treffen – ergibt das zumeinst eine traumhafte Symbiose. Wenn die Zeichen in Deutschland auf Oktoberfest stehen und die Wies’nfeste erobert werden wollen, fragt sich die geneigte Damenwelt, was sie wohl tragen wird. Schließlich ist es eine Untat jedes Jahr im gleichen Dirndl aufzulaufen. Meine Wenigkeit alleine hat ja schon 6 verschiedene im Schrank und wenn ich ehrlich bin, ist mein Durst noch lange nicht gestillt nach dieser aussergewöhnlich schönen Trachtenmode. Auf meiner Suche fallen mir dabei immer wieder neue Designs in die Hände, die es gilt zu bewundern. Jüngstes Objekt der Begierde ist die „Divine Idylle – Couture Bavaroise de luxe von Tian van Tastique. Zauberhaft märchenhafte Anmutung vereint mit luxuriöser Verspieltheit und einem Hauch Dekadenz. Edle Blusen und handgearbeitete Couturemieder ergeben einen romantisch femininen Dirndllook, der unbedingt auch jenseits der fünften Jahreszeit ausgeführt werden darf. Kombinationsbereit auch mit der Jeans oder dem Bleistift Röcke wirkt die süße Mode wie aus einer Elfenwelt mit Trachtenanspruch.

blog-tian-van-tastique-09-620
Fotografin : www.tetty.com Makeup/hair:  www.make-up-art.com Models: Julia & Linda

Natürlich lohnt sich wieder der Blick auf die zauberhaft gestaltete Homepage, wo man ganz einfach den Verkaufsshop in seiner Nähe herausfinden kann. Bisher finden sich die feinen Plisseeröcke aus reiner Seide, die handgearbeiteten Mieder, die edlen Trachtenblusen und die französischen Spitzenschürzen nur im Süden von Deutschland aber natürlich ist es in unserer ONLINE Welt möglich, die Schmuckstücke von überall zu bestellen.

blog-tian-van-tastique-16
Fotografin:       www.marina-grafik.com    Makeup/Hair: Daniela Schatz Rebecca Kugler Models: Aline & Alina

Tian van Tastique kann aber auch ganz anders 🙂 … beim Betrachten der anderen Seite des Ausnahmelabels möchte man Vergleiche wie Himmel und Hölle ziehen, bemerkt aber kurz darauf das die Qualität der High Fashion Mode für Satans Homebase viel zu Schade ist ;). Verrucht und sinnlich, immer stilvoll und elegant, mit viel Transparenzen ohne billig zu wirken betont die Collection „L’eclat“ die Femme Fatale des 21. Jahrhunderts. Das zarte und mädchenhafte der „Divine Idylle“ weicht in dieser Kollektion einer gewissen Dominanz ohne dabei auch hier, die besondere Aura des Luxus missen zu lassen.

One Response to Trachtencouture – eine Divine Idylle von Tian van Tastique

  1. […] is just as possible as fishtail patterns and gold once again falls in love with black lace. Tian van Tastique should be an essential part of every closet and garantuees uniqueness, which is especially (yet not […]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

BITTE ALS MENSCH IDENTIFIZIEREN. DANKE. *

Share This