Web Toolbar by Wibiya


Browsing articles in "Korsetts"
Feb
20

Garo Sparo Burlesque Kostüme aus New York

By admin  //  Designer, Korsetts  //  No Comments

blog-garo-sparo-04
Tali D’mar © Viva van Story Photography

Der Grad zwischen Burlesque und modernen Dragkostümen ist so schmal, das es mehr als Sinn macht beide Künstlergruppen read more

Dez
22

Handgemachte Korsett Morbidität von Gore Couture

By admin  //  Couture, Korsetts  //  No Comments

blog-gore-couture-02
Photography: Bodo Janos Attila.

Mitten in England liegt das kleine und doch nicht unbekannte Nottingham, um das sich schon seit dem Mittelalter die Legende von Robin Hood rankt. Das in diesen Gefilden alternative Fashiondesigner die figurbetonende Couture zelebrieren liegt quasi in der Geschichte verankert. Die handgemachte Korsettmode von Gore Couture besticht durch einen Hauch Morbidität und entführt die Trägerin auf die dunkle Seite der Mode. Neben gedrehten Kreuzen und Totenschädeln findet man Dornen-Applikation, Spinnennetze oder blutige Verzierungen. Aber auch Glitzer und Glamour sind Teil der Korsetts die auf den Körper der Besitzerin geschneidert wird. Die perfekte Passform ist bei allen Korsetts der wesentlich Punkt für einen hohen Tragekomfort.

blog-gore-couture-01
Photography: www.iberianblackarts.com

Die Korsetts sind dabei wunderbar vielfältig, von klassischen Formen bis zu aussergewöhnlichen Korsett-Shapes bekommt man bei Gore Couture gefertigt. Besonders interessant ist das man die gezeigten Drucke der Stoffe NUR bei Gore Couture erhalten kann und somit auf jeder Party oder auf jedem Red Carpet ein absolutes Alleinstellungsmerkmal besitzt, wenn auch ein Hauch Gothic mitschwingen wird. Wer mehr über das One-Woman Unternehmen aus Nottingham wissen möchte um seinen inneren Zombie eine Bühne zu bieten, kommt nicht umher die Webseite von Krizzy Gore zu besuchen um sich von den unterschiedlichen Design inspirieren zu lassen. Natürlich dürft ihr auch auf den sozialen Netzwerken ein LIKE da lassen oder dem Blog folgen, denn Gore Couture ist definitiv zum sterben schön :).

blog-gore-couture-03
Photography: Katelizabeth Photography

Dez
10

Sweet Carousel Korsetts aus Kanada

By admin  //  Korsetts  //  No Comments

blog-sweet-carousel-02-big
© Renee Robyn Photography

Kanada ist ja eher das Land der roten Baumwollhemden – so behauptet es zumindest das Vorurteil. Doch die Designerin Elise Truong gehört zu den Allroundtalenten, die diese Aussage knallhart widerlegen. Seit 2007 verzaubert die gebürtige Kanadierin mit ihrer aussergewöhnlichen alternativen Mode, viele internationalen Liebhaber aber auch die Burlesque Szene in Edmonton. Ihre Liebe zu farbenfrohen Korsetts liess sie mehr oder weniger zwangsläufig in die Burlesque Szene eintauchen und das Label Sweet Carousel Corsetry gründen. Mittlerweile ist die kleine One-Woman Show gewachsen und residiert in einem historischen Warenhaus mit diversen interessanten alternativen Shoppingmöglichkeiten weiterer Designer. Was zählt ist das kreative Umfeld und die Liebe zu Detail, die hochwertige Verarbeitung und die unterschiedlichsten Korsett Designs und Schnittmuster.

blog-sweet-carousel-06
Credits: Radiant Inc/Raquel Reed

Ob Nieten, Schleifchen, Paillettenapplikationen, Swarovski Verzierungen oder feine Spitzenabschlüsse – alle Möglichkeiten stehen den Burlesque Korsett Liebhabern zur Verfügung – individuell auf die eigene Körperform modelliert. Wie bei einem leckeren Eisverkauf kann man sich seine Wünsche in allen erdenklichen Varianten erfüllen lassen. In ihrem Onlineshop zeigen die Designer Korsetts mit welcher Vielzahl an Designs man arbeiten kann. Ich weiß gar nicht ob ich jemals so eine Vielfalt an Korsettvarianten gesehen habe… aber meine Verzückung über die Meisterwerke der Taillenkunst, steigerte sich von Korsett zu Korsett. Wer mehr über Elise Sweet Carousel Corsetry wissen möchte oder eines ihrer Meisterwerke vielleicht mal selber am Körper tragen möchte der sollte einen Blick auf ihre gut gepflegte Webseite oder ihren aktuellen Blog werfen, dem man ab und an spannende Rabatte entnehmen kann.

Nov
6

Slacks Fashion – Korsettkunst und mehr für alle Sinne

By admin  //  Korsetts  //  1 Comment

blog-slacks-fashion
© Björn Wechsellicht

Schön Goethe dichtete vor langer Zeit inhaltlich folgende Aussage: “Warum in die Ferne schweifen wenn das Gute ist so nah” und ein anderes besagt “Manchmal sieht man den Wald vor lauter Bäumen nicht”. Slacks Fashion aus Berlin, direkt vor meiner Tür gehört wohl dazu. Zwar habe ich vor Jahren schon Kleinigkeiten dort geshoppt bin jedoch niemals so wirklich tief in die Kollektion und Designs vorgedrungen. Und das obwohl sie seit mittlerweile über 15 Jahren ihre eigenen Kollektionen rund um das Thema Korsett entwerfen und produzieren – dabei legt Slacks Fashion höchsten Wert auf hochwertige Verarbeitung, ideale Passform und geschmackvolles Design. In ihrem Atelier in Berlin Bezirk Kreuzberg, mit angeschlossenem Shop, werden von der Idee über die ersten Entwürfe bis hin zum vollendeten Produkt alle Designs direkt vor Ort umgesetzt und individuelle Kundenwünsche verwirklicht.

blog-slacks-fashion-02
© Björn Wechsellicht

Aber wer jetzt denkt bei einem Korsett ist schon Schluß der irrt – das Angebot umfasst stilvolle erotische Mode, Abendgarderobe und viele spannende Accessoires. Egal ob es elegant, sexy, burlesque, pinup-like, verführerisch oder auch etwas gothic sein soll. Natürlich gibt es Pasties, Stulpen, Manschetten, Schiffchen, Halsschmuck wie Halskorsette, Krägen und Halsbänder in diversen Designs und Größen. Ein Besuch in Berlin bedeutet automatisch das man dem realen Shop von Slacks Fashion einen Besuch abstatten muß wobei man die Öffnungszeiten beachten sollte: Dienstag bis  Freitag: 11.00 Uhr – 19.00 Uhr, Samstag: 11 Uhr – 16 Uhr. Ein Blick auf die Homepage von Slacks Fashion informiert über die neuesten wunderbaren Kreationen und natürlich macht Dawanda eine Onlinebestellung von vielen ausgesuchten Stücken möglich.


Alle Bilder © Björn Wechsellicht

Jul
31

Die zauberhaften Lieblinge von Madame Sher aus Brasilien

By admin  //  Couture, Korsetts  //  1 Comment

blog-madame-sher-corsets-14

Oh mein Gott.. wie naheliegend ist das denn. Warum kam nicht schon jemand anderes auf die Idee die Korsett Kollektion nach den großen Madames des Filmbusiness zu benennen. Madame Sher ist mit der aktuellen Kollektion “Beautiful Darlings” nun allen zuvor gekommen und hat dabei ein paar unglaublich formende Kreationen geschaffen. Seit 2004 werden in Sao Paolo, Brasilien bewundernswerte Meisterwerke der Korsettkunst geschmiedet, immer auf der Suche nach neuen Materialien und Korsettformen. Eleganz und Komfort stehen bei der Haute Couture im Fordergrund geboren aus der Liebe zur weiblichen Silhouette und der Tatsache das es in Brasilien 1998 keine Nähkunst dieser Art gab. Auch Korsettschließen mussten eigens vom Silberschmied angefertigt werden, weil es das einfach nicht gab. Unglaublich aber wahr :).

blog-madame-sher-corsets-12

Bei der Herstellung der Korsetts achtet Sher Leandra Rios darauf, das atmungsaktive Naturstoffe den Kontakt zur Haut bilden. Und natürlich sind der Vielfalt der Gestaltungs-Möglichkeiten keine Grenzen gesetzt. Individuelle Ideen werden mit Liebe zum kleinsten Detail und viel kreativer Zuarbeit umgesetzt. Diese Korsetts sind nichts für das heimische Schlafzimmer und gehören auf die roten Teppiche der weltweiten Premieren. Natürlich liefert Madame Sher weltweit. Der Entfernung zu überbrücken lohnt sich aber sehr. Elegante Lingerie und hochwertige Legwear für untendrunter findet man dafür auf unserem Kontinent. Doch nach den allgemeinen Infos nun das Highlight. Ich liebe die Idee den einzelnen Modellen einer Kollektion mit so großen Namen des Filmbusinesses zu bestücken. Brigitte Bardot, Norma Shearer, Ava Gardner, Ingrid Bergman, Ursula Andrews, Lana Turner und so weiter. Jedes der 17… und ich meine jedes dieser entzückenden Stücke wäre eine Perle in meinem Fundus auf dem Niveau meines Alltime Bestsellers Bibian Blue. Spitzenstoffe verschmelzen in raffinierten Schnitten elegant mit den Korsetts. Rüschen, plissierte Details, Medaillons und Perlenketten gehören ebenso zu den besonderen Accessoires wie die Ergänzung durch ein passenden wunderbaren Rock.

Manchmal Danke ich der globalen Sozialierung sehr, die mich und meine Kolumne um so eine wundervolle Couture Designerin bereichert hat. Wer sich von Sher Leandra Rios virtuell verzaubern lassen möchte sollte einen Blick auf ihre Webseite werfen und natürlich Fan der Facebookseite werden. Denn ab und zu werden einzelne Unikate dort im SALE günstiger angeboten.

 

 

 

 

Jul
26

Hochzeits- und Galamode von Beyond Burlesque

By admin  //  Couture, Korsetts  //  No Comments

blog-beyond-burlesque-01
Photographed by Arthakker (David Stoddart)

Am schönsten Tag im Leben muß einfach alles stimmen. Vor allem aber das Kleid – natürlich!. Viele Hochzeitskleider sind von Hause aus üppige Roben denen oftmals dann doch das nötige Fingerspitzengefühl im Detail oder sogar im Geschmack fehlt. Ein induviduelles Hochzeitserlebnis für den Körper bietet Belinda Chorley von Beyond Burlesque. Große Roben mit viel klassischem Einfluss aber auch dem nötigen Esprit des Burlesque. Beyond Burlesque verwendet dabei nur feinste Stoffe, viel Seide und Spitze und als Grundlage oftmals ein Korsett. Ihre Kleider sind einzigartige Unikate und alles andere als die Replikate der unzähligen Chinavorlagen. Jeder Nadelstich unterstreicht den besonderen Tag und verwandelt die Braut in eine Prinzessin und wer bitte möchte sich nicht mal für einen Tag so fühlen.

blog-beyond-burlesque-03
Photographed by David Angel

Dabei spielt es kaum eine Rolle ob die Kleider ausladend weit oder körpernah geschnitten sind… entscheidend ist das Gefühl wenn die Gänsehaut des aufregenden Erlebnisses auf das hochwertige Material trifft. Wenn dann der Verlobungsring, einem Ehering mit klaren Formen und großem Stein weicht ist der Tag perfekt und das Funkeln in den Augen unübertroffen. Für maßgeschneiderte Anregungen zum Thema Diamanten einfach mal hier klicken :)

Neben der Erfahrung diesen wunderbaren Tag klassisch mitzugestalten bewegt sich Belinda auch in großer kreativer Gesellschaft. Als Korsettiere für die unverwechselbare Vivienne Westwood mischt sie Rock’n'Roll, Fetisch und Haute Couture allerdings ohne jemals das Gespür für die Hochwertigkeit zu verlieren. Im kürzlich erschienenden Kostümfilm Anna Karenina durfte Keira Knightley ihre Taille für eines der BB Korsetts hergeben :). Mittlerweile sieht man aber auch Hollywoods erste Garde in ihren Kleidern über die roten Teppiche der FilmAwards schlendern. Unter ihnen niemand geringeres als Angelina Jolie oder Greta Scacchi. Das gesamte Ausmaß der zauberhaften Fashion von Belindas Schaffensdrang findet man auf ihrer schönen Webseite oder – wie sollte es anders sein – auf Facebook. Schaut mal rein und schließt die Augen. Lasst Eurer Fantasie freien Lauf und stellt Euch vor in eurem Märchen die Prinzessin zu sein… oder sucht Euch eine Person fürs Leben und tretet vor den Standesbeamten oder Pastor um in einem Beyond Burlesque Kleid über die Stufen zu schweben.

Jun
12

Gut und Günstig – Korsetts von Corsets-uk.com

By admin  //  Korsetts  //  No Comments

blog-corsets-uk
Alle Photos © corsets-uk.com

Normalerweise stehe ich günstigen Korsettschmieden immer sehr skeptisch gegenüber. Oft werde ich gefragt woher die tollen Korsetts so kommen die regelmäßig meinen Körper einschnüren, gleich gefolgt von der Frage, ob das nicht unbequem sei. Meistens sind es ausgewählte Korsetts von tollen Designern, die ich hier in dieser Fashionkolumne gerne aufzeige aber manchmal sind es auch  günstige Standardkorsetts, die von mir eigenhändig noch “gepimpt” werden. Eine neue Alternative wurde mir kürzlich von corsets-uk.com eröffnet. Dort fand ich ein hervorragendes Preis-Leistungsverhältnis. Das zugesandte Korsett war hervorragend verarbeitet, sieht toll aus und auch wenn ich bei der bestellten Größe einen Fehler machte, bereue ich diesen Einkauf keineswegs. Letztendlich hat ein einfacher Änderungsservice das Korsett an mich angepasst. Anders wäre es wenn ich  das Korsett für Summen jenseits der 300 EUR Grenze erworben hätte.

blog-corsets-uk-05

Die Lieferzeit von corsets-uk.com ist selbst bei vergriffenen Modellen akzeptabel, ausserdem transparent und trackbar. Das heißt, man weiß ganz genau wann die Ware aus England im trauten Heimatort eintrifft. Meine Wahl fiel in dem Fall auf ein Wendekorsett (Reversible Corsett), das man sowohl im Pin-Up Cherry Style tragen kann als auch im klassischen Polka Dot Muster. Neben einer großen Auswahl an Basics in allen Größen, also Unterbrust, Überbrust usw. findet man in dem Onlineshop auch Korsettkleider, Burlesque Korsetts, Steampunk Mode, Brautmode und ganz wichtig…. Plus Size Korsetts. Denn die schönen Sanduhrfiguren sind auch für Frauen mit Volumen nicht unmöglich. Zum Tragekomfort kann ich sagen… es ist eine Sache der Gewohnheit täglich ein Korsett zu tragen, was ich nicht tue… aber wir Menschen sind Gewohnheitstiere und können die Reduktion der Taille gut und gerne einen ganzen Abend ohne große Probleme überstehen. Nur trauen muß man sich :) .. aber ich denke bei den Preisen von corsets-uk.com kann man nichts falsch machen und sich mal überwinden.

Schaut Euch einfach mal um und stöbert nach Herzenslust im Onlineshop. Um Enttäuschen vorzubeugen ist es immer wichtig zu schauen ob das Korsett stäbchenverstärkt ist und eine vernünftige Schließe hinten hat. Zur Not hilft aber ein freundliches Serviceteam. Erwähnenswert wäre noch das das Label versichert keine Kinderarbeit und/oder Mißverhältnisse bei den Arbeitsbedingungen zu akzeptieren auch wenn die Korsetts in Delhi / Indien hergestellt werden. Aktuell gibt es gerade eine tolle Aktion.. Kauf ein Korsett und bekomme ein zweites UMSONST !!

Mai
23

Sparklewren – märchenhaft animalische Korsettcouture aus England

By admin  //  Couture, Korsetts  //  No Comments

blog-sparklewren-corset-02
© Suzi Ovens

Eigentlich war ich bisher der Meinung das Animalprints mit Spitze ein bisschen zu viel des guten ist. Wenn dann auch noch Nieten und Federn dazukommen nennt man das weit übers Ziel hinausgeschossen. Das man sich auch mal irren kann beweißt Jenni Hampshire von Sparklewren mit ihren feenähnlichen Designs von zauberhaften Korsetts und Kostümen. Schon kurz nach der Gründung von Sparklewren Anfang 2009 sprach sich die Qualität und das extraordinäre Design ihrer Korsetts schnell rum. Grund dafür sind Farb- und Formkombinationen, die gelinde gesagt ungewöhnlich und doch hochgradig ästhetisch sind. Jenni Hamphire legt dabei großen Wert auf individuelle Handarbeit. Somit ist jedes ihrer Korsetts ein Unikat das liebevoll durch “Kreuzungen” verschiedener Stile entsteht. Nach drei Jahren Korsettanfertigungen war es an der Zeit ein kleine Boutique in Birmingham zu eröffnen, die heute als Atelier, aber auch als Treffpunkt für Korsettenthusiasten gilt. Dort werden neue Ideen ersonnen und individuelle Beratungsgespräche geführt.

blog-sparklewren-corset

Mit der Birds Wing Collection fließen traditionelle Formen der historischen Korsettkunst in die Designs ein und werden durch Veredelung mit Nieten, Perlen, Spitze, Seide und Federn zu einzigartigen Kunstwerken. Nicht ohne Grund vertrauen Megastars des Burlesque wie Immodesty Blaize auf Sparklewren bei der Wahl ihrer Korsettdesignerin. Jeder einzelne Naht zeigt die Qualität und die Liebe zum Detail. Natürlich bedarf solch eine Handarbeit ein wenig Vorlauf, ein persönliches Gespräch und viel zeit in der Fertigung. Doch hinterher hat man etwas das einen das ganze Leben begleitet. Korsettkunst in Vollendung.

Wer mehr wissen will über Sparklewren aus Birmingham der kann in ihrem ETSY SHOP erste Einblicke gewinnen oder gleich auf ihrer Webseite ins Detail gehen. Ein Besuch in der Boutique geht natürlich auch: 33 Great Western Arcade, Colmore Row, Birmingham, B2 5HU UNITED KINDGOM. Monday – Saturday, 10am – 5pm.

Mai
5

Miss Moss Corsets – Burlesque Korsetts und Mode aus Berlin

blog-miss-moss-corsets-04

Nirgends in Deutschland ist die Burlesque Szene so groß wie in Berlin. Mehrmals wöchentlich lassen in einschlägigen Clubs tolle internationale Performerinnen und Performer die glitzernden Hüllen fallen. Manchmal sind die kleinen Schätze wirklich zu schade um mehr oder weniger achtlos auf den Bühnenboden geworfen zu werden, denn in Ihnen steckt unglaublich viel Arbeit. Genau um diese kleinen Meisterwerke kümmert sich Miss Gemma Moss liebevoll und detailverliebt in Berlin. Viele hier ansässige Künstler verlassen sich auf die Nähkünste, der aus England stammenden Designerin, die ihre Inspirationen in der traditionsreichen Korsettkunst der Geschichte aber auch in aktuellen Magazinen wie die VOGUE findet. Dabei fertigt Miss Moss die Korsetts nicht in Massen, sondern individuell auf die Körpermaße der Kundinnen und Kunden :-). Doch wer jetzt glaubt das sie mit der Korsettschneiderei ausgelastet ist, der irrt. Gemma liebt es die wunderbaren Schnitte der Fünfziger wiederzubeleben, gefertigt aus hochwertigen Stoffkombinationen oder auch einfach mal im klassischem Polka Dot Design. Auslöser war wohl der Kinostreifen TITANIC :-) .. da kann man mal sehen was so ein Hollywoodstrefen für nette Nebenwirkungen haben kann :-)

blog-miss-moss-corsets-05
Markus Esser Photography

Die strassverzierten Korsetts von Miss Moss gehören sowohl auf eine Burlesque Bühne als auch ins tägliche leben und sind mir schon bei einigen lieben Kolleginnen in unserer lustigen kleinen Stadt Berlin ins Auge gefallen. Natürlich nicht ohne die nötige Prise Bewunderung ;-). Ich bin ein großer Freund schöner Korsetts, gerade jene, die wie ein hochwertiges Collier z.B. von Goldsea24, die Trägerin wie ein Gesamtkunstwerk erstrahlen läßt, läßt in mir die diebische Elster erwachsen. Natürlich sollten die Performances nicht allein vom Outfit getragen werden, eine schöne Geschichte und die nötigen Accessoires gehören zu jedem guten Burlesque Auftritt. Accessoires sind auch Bestandteil der Kollektion von Miss Moss. Süße Fascinators, Schiffchen in allen möglichen Designs und die berühmt berüchtigten Nipple Pasties gehören dazu. Wer mehr von Miss Moss Corsets wissen will sollte sich nicht scheuen ihre Webseite zu besuchen oder gleich ein wenig im DAWANDA Shop schmökern und shoppen.

blog-miss-moss-corsets-06
Markus Esser Photography

 

Apr
15

Emoco Corsetry – aussergewöhnliche Korsetts aus Deutschland

By admin  //  Couture, Korsetts  //  1 Comment

blog-emoco-corsetry-03
© Sommer Photography

Manchmal ist es die Suche im wohlbekannten Heuhaufen um herausragende und beeindruckende Modelabels in Deutschland ausfindig zu machen. Eine kleine aber sehr feine Manufaktur, irgendwo zwischen Frankfurt am Main und Darmstadt widmet sich mit Leidenschaft dem Herzstück der verführerischen Garderobe – dem Korsett. Gerade in Sachen Korsett wird weltweit sehr viel Müll verkauft. Billige Chinaimporte in fragwürdiger Qualität werden auf allen Plattformen angeboten, teilweise mit Bildern der hochwertigen Originalen. Bei Emoco Corsetry wird individuell entworfen, handgefertigt und in persönlicher Beratung Design und Schnitt perfekt auf die Trägerin oder den Träger abgestimmt :-). Klassische Stoffen wie Satin, Seide oder Spitze werden spannenderweise auch mit  bereitgestellte Stoffe verarbeitet, wobei natürlich seitens der Designerin auf die Musterung und Besonderheiten des Materials eingegangen wird.

blog-emoco-corsetry-02
© Sommer Photography

Toll finde ich auch die einmalige Übersicht über die vielen möglichen Korsettvarianten mit den zugehörigen Erklärungen. Ob nun Korsettgürtel, Taillenkorsetts, verschiedene Ausführungen des Unterbrustkorsetts, Halbbrustkorsetts oder besondere Schnittvarianten wie Hüftkeile und Sweetheart-Decolleté, alles wird mit Detailliebe auf die Trägerin angepasst. Das gute alte MADE IN GERMANY bekommt bei Emoco Corsetry offenbar neues Feuer… und heiß sind die einzelnen Unikate auf jeden Fall. Ob schwerer Brokat oder feiner Wäschetüll, ob glänzende Ballrobe oder formende Kurven in Uniform, ob komplettes Rollenspiel Outfit oder “nur” schmückendes Accessoire – ein Korsett von Emoco Corsetry verspricht hohen Liebhaberwert. Ob man diese wunderbaren Kleidungsstücke nun mit Keilabsätzen, die man bei Görtz bestellen kann, trägt oder diese mit ausgewählten Designerunikaten von Prada oder Jimmy Choo kombiniert… mit Emoco Corsetry ist man immer perfekt zu jedem Anlass gekleidet.

Mehr Informationen und viel Inspirationen findet Ihr auf der wunderbaren Webseite von Emoco Corsetry. Eine kleine Auswahl von wunderbaren Korsetts findet Ihr auch im kleinen Dawanda Shop.

 

Dez
6

Bibian Blues Roses Lullaby Collection 2013

By admin  //  Designer, Korsetts  //  No Comments


© Alle Bilder by BIBIAN BLUE BARCELONA | www.bibian-blue.com

Es gibt nur wenige Designerinnen deren Kollektionen ich blind tragen würde – Bibian Blue gehört dazu. Als ich die Designerin 2008 erstmalig in Berlin getroffen habe, waren es die Freudinnen die mir sagen mußten, wer da gerade vor mir steht. Heute habe ich bereits mehrmaligst über die Wunderwerke der Designerin geschrieben und werde es wohl noch einige Male tun. Abgesehen davon würde ich heute jederzeit und überall das Fräulein erkennen und wahrscheinlich auf die Knie gehen ;-). Bibian Blue ist das was mal eine kreatives Chamäleon nennen kann. Keine Ihrer Kollektionen gleichen einander und dennoch erkennt man immer wieder ihre zauberhafte Handschrift. Auch bei der aktuellen Roses Lullaby Collection blieb mir mal wieder die Spucke weg.. und das so kurz nach den eleven:eleven Meisterwerken, die jüngst auch von den Sinderellas getragen wurden.

Die Roses Lullaby Collection spielt mit der fragilen Weiblichkeit, kombiniert zauberhafte Muster und pastellige Farben ohne dabei kitschig zu wirken. Nach den schweren martialischen und eleganten Eleven:Eleven Korsetts kommt nun eine elfenhaftige Leichtigkeit auf die Rundungen der weiblichen Körper. Rosige Raspellierungen, bunte Engel und Schmetterlinge, wunderschöne Federn und Spitzeneinsätze mögen in der Üppigkeit nicht jedermanns Sache sein.. aber ich finde im Zusammenspiel mit den üppigen Taftröcken, wie auch mit den kurzen edlen Minis, hat diese Kollektion wieder das Zeug, zu einem wirklich großen Auftritt. Interessant auch das Bibian Blue wieder auf die glitzerne Swarovski Schmuckaccessiores verzichtet hat, die ich als i-Tüpfelchen gerne von Christ noch dazu kombiniere. Natürlich nur die zeitlos schönen :-).  Ja sogar ein mintfarbener Overall avanciert in dieser Kollektion zum absoluten Hingucker. Natürlich sehe in ihren Werken immer die Burlesque Königin, auch wenn Sie sich schon lange nicht mehr auf diesen Stil festlegen lässt.

Wer mehr von Bibian Blue sehen will sollte einen Blick auf Ihre Webseite werfen. Momentan findet ihr nur die 2012 Collection, deshalb solltet ihr unbedingt auch ihre Facebook Seite liken.. was man da geboten bekommt ist ganz großes Entertainment in Sachen Mode.

 

Okt
14

Alige Corsetry – Burlesque Korsetts aus Mailand

By admin  //  Designer, Korsetts  //  No Comments


Photographer: Anna Lucylle


click here

Das die Korsettmode schon längst aus den Fetischecken herausgewachsen ist, ja sogar die Laufstege großer Fashion Veranstaltungen im Handumdrehen erobert hat, ist wohl hinreichend in den Medien breitgetreten worden. Doch Korsett ist nicht gleich Korsett. Maßgeschneiderte Lösungen unterstreichen immer den Komfort des Tragens und Fragen nach Bequemlichkeit können somit mit erhobenen Hauptes positiv beantwortet werden. Das Label Alige Corsetry aus dem wunderbaren Mailand gehört zu diesen Korsettschneiderinnen, die neben einer individuellen Note auch handgearbeitete Qualität abliefern. Mit hochwertigen Materialien, wunderschöner Spitze und dem gewissen Etwas umschmiegen sie die weiblichen Rundungen und betonen mit formgebender Wirkung, Stil und Klasse. Die Liebe zum Korsett kam bei Alige Korsett aus den Genen. Generationen in der Familie haben sich der Kunst und dem Kostümbildnerei unter anderem auch der Korsettkunst verschrieben und so war es keine Frage der Zeit bis auch bei Alige aus Liebe Passion wurde.


photo by starkall


Photographer: Anna Lucylle

Die Tricks und Feinheiten für ein maßgenschneidertes Korsett kombiniert mit den Möglichkeiten der heutigen Zeit geben ALIGE Corsetry dabei den besonderen Charakter. Swarovski besetzte Korsetts, feinste Spitze oder Lack und Lederpaspellierungen sind nichts Außergewöhnliches im Fundus der Fantasie. Es sind quasi keine Grenzen gesetzt. In der langen Zeit seit 1985 entstanden unglaublich viele Korsett Meisterwerke die man als Inspirationen auf ihrer Webseite erleben und natürlich auch bei ETSY bestellen kann. Natürlich kann man auch der Modemetropole Mailand einen Besuch abstatten und sich das Lieblingsstück direkt auf den Leib schneidern lassen… ein gute Gelegenheit wäre die nächste Mailänder Fashion Week 2013 :-)


photo by Cunene

SHOPPING

Tips

banner_cage-aux-folles
Banner_FREAKS_burlesque

Follow me

bloglovin

Archive

Like me on Facebook

Werbung