26. November 2011 Comments (0) Couture, Latex

26. November 2011 Comments (0) Couture, Latex

Peccatus Couture – eine Symbiose aus Federn und Latex

Wenn man sich mit Latex Mode beschäftigt und gleichzeitig versucht einen seriösen Fashionblog zu schreiben trifft man schnell auf Widerstand. Immernoch ist das eng anliegende Material eine Provokation und wird z.B. von Google als „unzüchtig“ angesehen. Anzeigenschaltungen sind auf solchen Beiträgen nicht erwünscht. Dabei ist Peccatus Couture mal wieder ein sensationelles Beispiel für hochklassische Latex Fashion die sich weder vor anderen großen Labels verstecken muß, noch mit zu viel nackten Tatsachen büberzeugen muß. Peccatus Couture inszeniert eine Symbiose aus allerfeinsten Materialien wie Spitze, Organza und Federn. Mit Liebe zum Details verzaubern die eng anliegenden Stücke schon beim Hinsehen und umhüllen teilweise hochgeschlossen die Silhouette der Trägerin.



photo by Robin Green

Joana Pratas ist die kreative Designerin hinter den einzigartigen Stücken. Die Liebe zum Gothic und natürlich die bekannte Hingabe zum strechigen Material haben sie geprägt und nach dem Kunststudium war es nur eine Frage der Zeit bis Peccatus Couture geboren war. Wenn man Dinge für sich entdeckt steckt man unglaublich viel Energie in seine Arbeit. So auch Joana. Der Fantasie werden keine Grenzen gesetzt wenn es darum geht neue Kreationen auf den Körper zu gießen und sagenhafte Outfits zu erfinden. Das Gefühl diese Mode dann erstmalig über den roten Teppich zu tragen entschädigt die vielen Stunden der Entwicklung. Peccatus Couture verzaubert mit Fantasie, Opulenz und Gier. Gier nach noch Einzigartigkeit für jeden Alter-Ego-Charakter und High Fashion Stilikone !!


photo by Robin Green

Wer mehr über Peccatus Couture wissen will kann sich auf ETSY oder FACEBOOK informieren, da die Webseite leider noch nicht Online ist. Wer zufällig nach London kommt kann sicherlich per Email einen Termin vereinbaren.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

BITTE ALS MENSCH IDENTIFIZIEREN. DANKE. *

Share This