21. Februar 2012 Comments (2) Burlesque Shop, Literatur

21. Februar 2012 Comments (2) Burlesque Shop, Literatur

Berlins echtes Burlesque Label RedCat7 im Querbinder Magazin


Fotos Ellen Schinke (abstrusa.de) / Model Carlin aus dem Querbinder Magazin


click here

In Deutschland findet man viele Pin Up Lädchen, Rockabilly Online Shops und Burlesque Accessoire Kategorien auf den seltsamsten Webseiten. Doch in Berlin – ja ich möchte fast sagen in ganz Deutschland gibt es nur ein echtes lebendiges BURLESQUE Lädchen. Im echten Laden von Sammy Scissors kommt man aus dem stöbern nicht mehr heraus, dort gehört Burlesque nicht einfach zum Repertoire, dort wird dieser Lebensstil gelebt. Die passionierte Designerin fertigt fast alle Stücke in liebevoller Handarbeit mit heißer Nadel selber und das mit unglaublich viel Kreativität. Mittlerweile darf ich mich stolze Besitzerin von mindestens 6 einzigartigen Burlesque Haute Couture Gesamtkunstwerken nennen und natürlich sammelt sich nebenher so manch zauberhaftes Accessoires zusätzlich an. Das wichtigste im Burlesque sind immer die Details. Ohne Details wird aus Burlesque schnell billiger Striptease. Schlecht gemachte Korsetts, oft aus billiger Chinaproduktion, sind auf der Bühne oder beim Fotoshooting ein absolutes NoGo. RedCat 7 gehört für mich dabei zu den Ferraris dieser Moderichtung, denn die zahlreichen Paspellierungen und Volants sind weiblichkeit pur ohne kitschig zu wirken. Auch ihre Fashion-Line ist Inspiration aus einer Mischung der 30er bis 40er Jahre, mit einem Schuss Rock’n’Roll, immer liebevoll, immer modern umgesetzt und natürlich mit dem Charme von Redcat 7 angereichert. Sonder- und Maßanfertigungen gehören dabei zum Standardrepertoire :-). Und das tollste am kleinen Lädchen in Friedrichshain… es tut sich was. Größe und Lage werden neu definiert. Die gesamte Ladung RedCat 7 wird in Kürze neu definiert !! Stay tuned denn Burlesque-Fashion ist natürlich an der Front wenn es soweit ist !!

Das diese Burlesque Fashion Online Kolumne nicht das einzige Magazin ist, dem die Vielfalt von RedCat 7 ins modebewußte Auge sticht, dürfte dabei selbstverständlich sein. Ein relativ junges und engagiertes Online Magazin mit dem wohlklingendem Namen Querbinder ist ebenfalls der zauberhaften Burlesque Marke erlegen und hat in der aktuellen Ausgabe unter dem wunderbaren Namen Redcat Cabinet die zauberhafte Fotostrecke von Ellen Schinke veröffentlicht. Querbinder ist ein kostenloses Online Magazin das zur Netzwerkknüpfung zwischen Fotografen, Designer, Künstler und jeder Art von Kreativität dient. Ein Team junger, hochmotivierter Designer und Fotografen aus Berlin finanziert sich hauptsächlich aus privaten Mitteln, Spenden und Sachleistungen einiger Kooperationspartner – sowas ist unterstützenswert. Hochwertige Fotostrecken und das Auge fürs Details in der Präsentation und Typografie heben dieses Magazin aus der Masse und bieten eine tolle Alternative zu gedruckten Hochglanzmagazinen. Und hiermit schließt sich der Kreis… zwischen einzigartigem Label in einzigartiger Präsention. Viel Erfolg Querbinder… bis ganz bald RedCat 7… oder sollte ich sagen bis morgen ;-)….

2 Responses to Berlins echtes Burlesque Label RedCat7 im Querbinder Magazin

  1. […] meinem Berliner Lieblingslabel Red Cat 7 nun mal zu einem echten Grund die Hansestadt Hamburg zu besuchen. Der Norden Deutschlands liegt ja […]

  2. […] freute mich natürlich das hautnahe positive Feedback zu meiner Bühnenidee nebst Dress von redcat7 Berlin. Neben gewagten Feuershows, gab es das typisch groteske Schauspiel, den fetishlastigen Boylesque […]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

BITTE ALS MENSCH IDENTIFIZIEREN. DANKE. *

Share This